München - Daniel van Buyten, Innenveteidiger des FC Bayern München, bangt um seinen Einsatz am kommenden Samstag gegen Borussia Mönchengladbach.

Der Kapitän der belgischen Nationalmannschaft war beim EM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan (4:1) mit Oberschenkelproblemen ausgewechselt worden.

Entwarnung bei Gomez und Pranjic

Entwarnung gab Vereinsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hingegen bei Mario Gomez und Danijel Pranjic. Beide hatten bei ihren Länderspieleinsätzen am Dienstagabend einen Schlag aufs Sprunggelenk abgekommen.

Beide wurden vorzeitig ausgewechselt. Ihr Einsatz am Samstag sei nicht gefährdet.