München - Bayerns Mittelfeldspieler Arjen Robben wurde in der vergangenen Woche an der Leiste operiert. Mit dem Rehatraining wird der Niederländer aber erst in der nächsten Woche beginnen.

FCB-Trainer Jupp Heynckes gab dem Flüglflitzer ein paar Tage frei und schickte ihn in den Urlaub. "Ich habe Arjen empfohlen, ein paar Tage mit seiner Familie auszuspannen", sagte der Fußball-Lehrer. Der 27-Jährige wird Mitte nächster Woche in München zurückerwartet, um dann mit dem Rehatraining zu beginnen. Dann wird sich auch herausstellen, wann der niederländische Nationalspieler wieder auflaufen darf.