Für den Brasilianer Dante war das Spiel gegen den VfL Bochum der erste Auftritt im Borussia-Park. borussia.de hat nach dem Training mit Borussias Winterneuzugang gesprochen.

Frage: Dante, Glückwunsch zum ersten Einsatz in der Bundesliga, Ihren Einstand haben Sie sich aber mit Sicherheit anders vorgestellt.

Dante: Das ist richtig, natürlich wollten wir unsere Serie fortsetzen und auch gegen Bochum punkten. Es bringt aber nun nichts, lange über dieses Spiel zu diskutieren. Wir müssen unsere Fehler analysieren und dann sofort nach vorne schauen. Wir haben noch alles selbst in der Hand und wir blicken nach vorne.

Frage: Für Sie war es der erste Auftritt im BORUSSIA-PARK, wie war Ihr erster Eindruck?

Dante: Unglaublich, die Atmosphäre ist einfach unglaublich. Das hat mir sofort geholfen und ich habe mich gleich wohl gefühlt. Die Fans haben uns toll unterstützt und mich auch gleich super begrüßt. Ich kann die nächsten Spiele gar nicht abwarten, ich würde am liebsten dort sofort wieder spielen.

Frage: Sie haben schon in Brasilien, Frankreich und Belgien gespielt. Wie schätzen Sie die Bundesliga ein?

Dante: Die Bundesliga hat eine enorme Qualität, das ist auch einer der Gründe, warum ich nun hier spiele. In der Liga spielen viele super Fußballer. Der Fußball in Deutschland ist sehr athletisch und dynamisch, das mag ich sehr und kommt meiner Spielweise entgegen. Ich freue mich auf die nächsten Aufgaben und bin mir sicher, dass wir wieder erfolgreich spielen werden.