Der 1. FSV Mainz 05 hat am Montagabend sein erstes Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Andalusien 7:0 (3:0) gegen den spanischen Viertligisten Puerto Real CF gewonnen.

Die Tore für das klar dominierende Team von Trainer Thomas Tuchel erzielten Dragan Bogavac (3), Srdjan Baljak (2), Felix Borja und Filip Trojan.

Vier Profis fehlen

Nicht zum Einsatz kamen Tim Hoogland, Jahmir Hyka (beide Magen-Darm-Infekt), Marco Rose (Aufbautraining) und Eugen Polanski, der im Training einen Schlag gegen den zu Saisonbeginn operierten Fuß bekommen hatte.