Savo Pavicevic trainiert am Mittwoch wegen eines grippalen Infekts nicht mit dem Team. Bereits im gestrigen Test gegen Zaglebie Lubin musste der Verteidiger wegen zunehmender Beschwerden ausgewechselt werden.

Über anhaltende Halsbeschwerden klagt auch Ovidiu Burca. Dem Abwehrspieler war im Test mit dem Ellenbogen gegen den Kehlkopf geschlagen worden. Schiedsrichter Siebert aus Berlin ließ in dieser Szene Gnade vor Recht ergehen und zeigte nur die Gelbe Karte. Trotz der Beschwerden nahm Ovidiu Burca am Mittwoch das Mannschaftstraining auf.