Doha - Abwehrspieler Breno vom FC Bayern München legte am Freitag (7. Januar) eine Trainingspause ein. Nach individuellem Training mit Fitness-Coach Marcelo Martins verspürte der Brasilianer Probelme in der Kniekehle. Coach.

Obwohl Breno am Mannschaftstraining teilnehmen wollte, ordnete Trainer Louis Van Gaal eine Pause an. "Ich wollte kein Risiko eingehen. Manchmal ist es besser, ein Training zu fehlen, als eines zu viel zu machen und sich dann zu verletzen", sagte der