Wolfsburg - Christian Träsch ist neuer Kapitän des VfL Wolfsburg. Der 23 Jahre alte Nationalspieler führte die Mannschaft im ersten Saisonspiel beim 1. FC Köln als Spielführer aufs Feld führen.

"Ich schätze Christian, er hat eine professionelle Einstellung, ist ein positiver, optimistischer Typ. Er wird ein Leader werden. Ich wollte außerdem ein sichtbares Zeichen für einen Neuanfang setzen, damit jeden klar ist, dass die Vergangenheit abgehakt ist und wir hier eine neue Mannschaft aufbauen", so Cheftrainer Felix Magath.

Träsch, der zur neuen Saison vom VfB Stuttgart kam, ist der 17. Kapitän in der Bundesliga-Geschichte des VfL Wolfsburg. Der Mittelfeldspieler löst Marcel Schäfer ab, der die Binde zur Rückrunde der Saison 2010/2011 von Edin Dzeko übernommen hatte.