München - Die Bundesliga ist immer für einen Rekord gut, auch in dieser Woche. bundesliga.de hat interessante Fakten zu den Partien des 11. Spieltags.

STÜRMENDE VERTEIDIGER: An den ersten zehn Spieltagen gab es keine Runde mit mehr als fünf Toren durch Abwehrspieler. Mit Schäfer, Prödl, Piszczek, Kobiashvili, Pogatetz, Bungert und Tasci trugen sich an diesem Wochenende sieben Verteidiger in die Torschützenliste ein - Spieltags-Saisonrekord.

STARK NACH RÜCKSTAND: Bremen feierte in dieser Saison den 4. Sieg nach einem 0:1-Rückstand und damit so viele "Dreher" nach einem 0:1-Rückstand wie in den kompletten letzten beiden Spielzeiten zusammen (einmal 10/11 und dreimal 09/10).

WARTEN BEIM DINO: Thorsten Fink wartet nach zwei Spielen noch auf seinen ersten Sieg als HSV-Trainer. Der zuvor letzte HSV-Trainer, der in seinen ersten zwei Bundesliga-Spielen ohne Sieg blieb, war Klaus Toppmöller in der Saison 03/04.

VERKEHRTE WELT: 15:5 Torschüsse, aber 0:3 verloren - dies war die Bilanz von Aufsteiger Augsburg in Köln. Lukas Podolski schnürte sein 3. Doppelpack diese Saison - so oft war ihm dies innerhalb einer Spielzeit zuvor noch nie gelungen

TORDEBÜTANTEN:Mit Pierre De Wit, Emanuel Pogatetz und Slawomir Peszko schossen drei Akteure an diesem Wochenende ihr erstes Bundesligator.

MAGERE AUSBEUTE: Nach dem Start mit zwei Siegen ist Mainz mittlerweile seit neun Spielen sieglos (drei Remis, sechs Niederlagen) - so lange wie aktuell kein anderes Team. Der FSV verlor erstmals in seiner Bundesliga-Geschichte fünf Heimspiele in Folge - das neue Stadion ist alles andere als eine Festung. Mainz ging in dieser Saison sieben Mal mit 1:0 in Führung, verlor am Ende aber vier dieser sieben Partien. Nur der FSV kassierte in dieser Spielzeit schon vier Niederlagen nach einem 1:0, die Mainzer stellten damit auch bereits einen Vereinsnegativrekord auf - zuvor hatte der FSV in einer kompletten Bundesliga-Spielzeit nach einem 1:0 nie mehr als drei Niederlagen hinnehmen müssen

STARKE QUOTE: Seit dem 0:1 gegen Mönchengladbach hat der FC Bayern die folgenden acht Heimspiele alle gewonnen (alle Wettbewerbe) - mit 33:0 Toren! Die Bayern erzielten in ihren ersten sechs Bundesliga-Heimspielen 23 Tore - nie waren es beim FCB in den ersten sechs Heimspielen einer Saison mehr.

REKORDTOR: Dortmunds 1:1 gegen den VfB war das 1000. Auswärtstor der Borussia in der Bundesliga. Der Meister BVB hat nach elf Spieltagen 20 Punkte auf dem Konto - vor einem Jahr waren es zu diesem Zeitpunkt bereits 28.

SCHALKER IM AUFWIND: Schalke hat unter Huub Stevens fünf von sechs Pflichtspielen gewonnen. Die "Königsblauen" haben in dieser Bundesligasaison schon mehr Siege gefeiert als in der kompletten Hinrunde 10/11 (jetzt sieben, damals nur sechs).

STARKE SERIE: Mönchengladbach ist saisonübergreifend seit neun Heimspielen ungeschlagen (sieben Siege, zwei Remis) - so lange wie aktuell kein anderer Bundesligist.

AUSBAUFÄHIG: Freiburg verlor acht der ersten elf Saisonspiele - das gab es beim SC bislang nur vor 15 Jahren in der Abstiegssaison 96/97.

AUSWÄRTSSTARK: Leverkusen feierte bereits den dritten Auswärtssieg - kein anderes Team gewann in der Fremde häufiger. Zuhause gewann Bayer erst zwei Spiele.

KALT ERWISCHT: Die Breisgauer kassierten gegen Leverkusen in der 2. Minute das früheste Heimgegentor in ihrer Bundesliga-Historie (auswärts hatte es fünfmal in der 2. Minute ein Gegentreffer gegeben, früher noch nie).

BÄRENSTARK: Mario Gomez hat in 71 Bundesliga-Spielen für den FC Bayern 50 Tore erzielt - Rekordtorjäger Gerd Müller hatte nach 71 Bundesliga-Spielen im Bayern-Trikot "nur" 43 Treffer zu Buche stehen.

ERFOLGSGARANT: Raffael erzielte sein viertes Saisontor. Alle vier Spiele in denen er traf, gewann die Hertha - und auch nur die.

SERIENTREFFER: Mario Mandzukic traf im vierten Bundesliga-Spiel in Folge - eine längere derartige Serie gelang ihm in der Bundesliga noch nie.

IN BESTECHENDER FORM: Klaas-Jan Huntelaar hat in 19 Pflichtspielen dieser Saison 21 Tore erzielt.

ÜBERRAGEND: Pizarro war an elf der letzten zwölf Werder-Tore direkt beteiligt (sieben Tore, vier Torvorlagen).