Das Unternehmen Topps wurde 1938 gegründet und ist ein führender Hersteller von sportbezogenen Sammelkarten, Unterhaltungsprodukten und ausgewählten Süßwaren. Dazu gehören unter anderem Stickeralben sowie Sammelkarten zu den großen Sportserien der USA (Baseball und American Football) und zur englischen Premier League.

Seit 2008 ist die Topps Deutschland GmbH offizieller Lizenzpartner der Bundesliga im Bereich Sammelkarten und Sticker. So erscheinen pro Saison verschiedene Sammel-Kollektionen:

Match Attax

Match Attax ist das offizielle Sammelkartenspiel zur Bundesliga. Jährlich im September erscheinen die brandneuen Sammelkarten zur aktuellen Bundesliga-Saison mit den Stars der Bundesliga. Die Match Attax-Karten zeichnen sich insbesondere durch die Spielwerte aus, da damit auch ein spannendes 1-gegen-1-Spiel möglich ist. Doch wer da erfolgreich sein will, braucht eine richtig starke Sammlung. Unverzichtbar sind die berühmten Matchwinner, die besten Spieler jedes Clubs, sowie die Club 100-Spieler, die einen Angriffs- oder Abwehrwert von 100 haben. Damit sind sie fast unschlagbar. Nur der 101-Spieler einer Kollektion, dessen Abwehr- und Angriffswert 101 ist, ist noch stärker!

Match Attax Extra

Match Attax Extra ist die Erweiterungskollektion zu Match Attax. Hiermit bekommen die Sammler und Fußball-Fans jedes Frühjahr ein Update zur Match Attax-Kollektion. Enthalten sind die neuesten Transfers sowie die besten Spieler der Hinrunde.

Bundesliga Sticker

Die Bundesliga Sticker von Topps erfreuen sich jede Saison großer Beliebtheit. Denn ein Sammelalbum zu jeder Bundesliga-Saison ist für viele Fans unverzichtbar! Nicht nur die Sticker der Bundesliga-Spieler, sondern auch die vielen Statistiken und Facts rund um Spieler, Clubs und die Bundesliga machen das Bundesliga Stickeralbum von Topps so beliebt.

Bundesliga Quartett
Das Bundesliga Quartett ist erstmalig zu der Bundesliga-Saison 2016/17 im Handel erschienen. Auf 36 Spielkarten sind jeweils zwei Spieler pro Bundesliga- Club abgebildet. Jeweils vier Spielkarten bilden ein Quartett z.B. die "Torjäger" oder die "Team-Leader". Neben Quartett kann mit den Karten auch Trumpf gespielt werden. Grundlage hierfür sind die Statistiken auf den Karten.

Topps KICK

Seit der Saison 2014/15 gibt es neben Sammelkarten und Stickern auch eine App für Apple- und Android-Betriebssysteme zum Sammeln, Tauschen und Spielen mit virtuellen Bundesliga Sammelkarten: Topps KICK. In Topps KICK gibt es die Bundesliga-Stars nicht auf physischen, sondern auf digitalen Sammelkarten. Diese bekommen die User in virtuellen Packs und stehen ihnen danach die ganze Saison lang in ihrer Sammlung zur Verfügung. Natürlich kann auch getauscht werden – mit Usern auf der ganzen Welt. Neben Sammlern werden die User auch zu Managern ihres eigenen Teams. Denn die App-User stellen von Spieltag zu Spieltag ihre Elf auf und sammeln dank der tatsächlichen Performance ihrer Spieler in der Bundesliga Punkte in Echtzeit.