Gegen Wolfsburg macht Anthony Modeste bereits seinen zwölften Pflichtspieltreffer - genau so viele wie alle anderen Kölner zusammen - © © gettyimages / Franklin
Gegen Wolfsburg macht Anthony Modeste bereits seinen zwölften Pflichtspieltreffer - genau so viele wie alle anderen Kölner zusammen - © © gettyimages / Franklin
Bundesliga

Modeste hat die Hälfte aller Kölner Tore erzielt

Wolfsburg - Köln ist seit vier Auswärtsspielen ungeschlagen (ein Sieg, drei Remis); das ist die beste Serie seit sechs Jahren. Wolfsburg traf im 40. Heimspiel in Folge – noch eine Partie fehlt bis zum Clubrekord. Die Topfakten zum Spiel VfL Wolfsburg gegen 1. FC Köln.

    Wolfsburg ist seit sechs Spielen sieglos (drei Remis, drei Niederlagen); es ist die längste Durststrecke seit mehr als drei Jahren.

    Köln schoss 14 der 20 Tore nach der Pause. In Wolfsburg gab der FC neun seiner elf Torschüsse nach dem Wechsel ab.

    Julian Draxler traf in 19 unterschiedlichen Bundesliga-Spielen, es gab 15 Siege und vier Remis für seine Teams.

    Anthony Modeste schoss in sechs Spielen gegen Wolfsburg fünf Tore – gegen kein anderes Team traf er so oft.

    Für Modeste war es der zwölfte Pflichtspieltreffer in dieser Saison, alle anderen Kölner zusammen kommen auch auf zwölf Tore.

    Mergim Mavraj stand erstmals in dieser Saison in der Startelf – er war der zweikampfstärkste Spieler der Partie (83 Prozent gewonnen).