- © gettyimages / Stuart Franklin/Bongarts
- © gettyimages / Stuart Franklin/Bongarts
Bundesliga

Pizarro überragt beim Bremer Kantersieg

Bremen - Claudio Pizarro erzielte sein 100. Bundesliga-Tor für Werder und liegt damit nur noch einen Treffer hinter dem Bremer Rekordschützen Marco Bode. Die Topdaten zu Werder Bremen - Hannover 96.

    Werder gewann erstmals seit einem halben Jahr zwei Spiele in Folge. Es war zugleich der erste Heimsieg seit August.Die Bremer erzielten erstmals seit sechs Jahren in zwei aufeinanderfolgenden Bundesliga-Spielen jeweils vier Tore.Hannover verlor zehn der vergangenen elf SpieleWerder kassierte im 28. Bundesliga-Spiel in Folge ein Gegentor; das ist die drittlängste Serie der Historie.Claudio Pizarro erzielte sein 100. Bundesliga-Tor für Werder; damit fehlt ihm nur noch eines, um mit Bremens Bundesliga-Rekordtorschütze Marco Bode gleichzuziehen.Es war zugleich Pizarros neuntes Tor in der Rückrunde – alleinige Bundesliga-Spitze.Zlatko Junuzovic beendete eine Flaute von 17 torlosen Bundesliga-Spielen bzw. 1.256 torlosen Minuten (fast 21 Stunden). Es war zugleich sein erster Treffer im Weser-Stadion seit dem 1. März 2015.Fin Bartels traf erstmals in seiner Bundesliga-Karriere in zwei aufeinanderfolgenden Partien, wie schon in Leverkusen auch heute wieder zum 1:0.Papy Djilobodji gewann neun seiner elf Zweikämpfe.Erstmals seit mehr als einem Jahr bestritt Werder zwei Bundesliga-Spiele in Folge mit der gleichen Startelf.