Gelsenkirchen - Javier Martinez erzielte sein erstes Bundesliga-Tor seit Mai 2013 (in Mönchengladbach). Die Topdaten zum Spiel FC Schalke 04 - FC Bayern München.

  • Erstmals in dieser Saison hat der FC Bayern acht Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten. Erstmals in der Bundesliga-Geschichte gewann eine Mannschaft zwölf der ersten 13 Saisonspiele. 

  • Schalke verlor erstmals unter Andre Breitenreiter zwei Bundesliga-Spiele in Folge. Aus den letzten vier Bundesliga-Spielen holten die Königsblauen nur einen Punkt.

  • Schalke ist seit sieben Pflichtspielen ohne Sieg (drei Unentschieden, vier Niederlagen), was den Königsblauen zuletzt vor drei Jahren passierte.

  • Das 1:0 war das schnellste Bayern-Tor in dieser Bundesliga-Saison (in der neunten Minute). In der Champions League traf David Alaba diese Saison gegen Arsenal, in der Bundesliga war es sein erster Treffer seit dem 14. März (in Bremen).

  • Schalke glich mit seinem ersten Torschuss im Spiel aus – es war das erste Weitschussgegentor der Bayern in dieser Saison.

  • Am Ende lautete das Torschussverhältnis 24:5 für Bayern – der einzige Ball, der auf das Bayern-Tor kam, war drin.

  • Schalke lief 118,4 Kilometer - Saisonrekord für die Königsblauen.

  • Klaas-Jan Huntelaar war an keinem Torschuss beteiligt, legte zum Zeitpunkt seiner Auswechslung aber die zweitgrößte Laufstrecke auf dem Platz zurück (9,6 Kilometer).

  • Bei Bayern waren fünf Spieler über 100 Mal am Ball: Alonso, Vidal, Martinez, Benatia und Alaba.

  • Zum 300. Mal in Folge war ein Bundesliga-Spiel des FC Bayern ausverkauft; letztmals blieben im Januar 2007 zu Hause gegen Bochum einige Plätze frei.

  • Fabian Reese feierte kurz vor seinem 18. Geburtstag sein Bundesliga-Debüt.

  • Im 13. Spiel dieser Bundesliga-Saison spielte Bayern mit der 13. unterschiedlichen Startelf.