In der 86. Minute vollendet Marco Russ zum 1:1 und rettet der SGE damit einen Punkt - © © imago / Jan Hübner
In der 86. Minute vollendet Marco Russ zum 1:1 und rettet der SGE damit einen Punkt - © © imago / Jan Hübner
Bundesliga

Eintracht Frankfurt bleibt Heimspiel-Macht

Frankfurt - Eintracht Frankfurt verlor keines der letzten zwölf Heimspiele (sieben Siege, fünf Remis), für die Hessen ist das die längste Serie seit 15 Jahren. Die Topdaten zum Spiel Eintracht Frankfurt - FC Augsburg.

    Auch in seinem fünften Bundesliga-Jahr ist der FC Augsburg nach zwei Spieltagen noch sieglos.

    Augsburg ist gegen Frankfurt seit sechs Bundesliga-Spielen ungeschlagen (drei Siege, drei Unentschieden). In der Bundesliga schaffte der FCA bisher gegen kein anderes Team eine solche Serie.

    In der Vorsaison gewann Augsburg 15 seiner 16 Spiele nach einer Führung, nur beim 2:2 gegen Frankfurt nicht (2:0 verspielt). Nun verspielten die Schwaben erneut eine Führung.

    Bei seinem insgesamt dritten Bundesliga-Tor traf Caiuby erstmals mit einem Weitschuss.

    Caiuby, heute neu im Team, traf in einer kompletten Bundesliga-Saison nie mehr als ein Mal... Jetzt hat er noch lange Zeit, um einen neuen persönlichen Saisonrekord aufzustellen.

    Joel Gerezgiher stand bei seinem dritten Profispiel erstmals in der Startelf, Konstantinos Stafylidis stand erstmals in der Bundesliga in der Startelf (zuvor ein Sieben-Minuten-Einsatz für Leverkusen im November 2013).

    Augsburg blieb zwischen dem Tor in der 23. Minute und der 61. Minute ohne Torschuss.

    Marco Russ gab die meisten Torschüsse aller Frankfurter ab (drei).

    Luca Waldschmidt bereitete das 1:1 vor, kam zu seinem ersten Scorer-Punkt in der Bundesliga.