Pierre-Emerick Aubameyang setzt mit seinem dritten Tor den Schlusspunkt zum 5:1 - © imago / Team 2
Pierre-Emerick Aubameyang setzt mit seinem dritten Tor den Schlusspunkt zum 5:1 - © imago / Team 2
Bundesliga

Rekordstürmer Aubameyang

Dortmund - Pierre -Emerick Aubameyang war an allen zehn Spieltagen dieser Bundesliga-Saison an Toren beteiligt. Er ist der erste BVB-Spieler der Geschichte, der nach zehn Spieltagen einer Bundesliga-Saison 13 Mal traf. Die Topdaten zum Spiel Borussia Dortmund gegen FC Augsburg.

    Nach vier Pflichtspielen in Folge ohne Sieg gewann Dortmund die letzten drei Partien.

    Fünf Punkte stehen für Augsburg nach zehn Spieltagen zu Buche, so wenige wie nie zuvor zu diesem Zeitpunkt. Der FCA holte aus den letzten fünf Bundesliga-Spielen nur einen Punkt.

    Der FC Augsburg ist das einzige Team, das in dieser Bundesliga-Saison noch kein Auswärtsspiel gewonnen hat (zwei Unentschieden, drei Niederlagen).

    Borussia Dortmund erzielte in den letzten 28 Pflichtspielen immer mindestens ein Tor.

    Augsburg kassierte erstmals in einem Bundesliga-Spiel fünf Gegentore. Dortmund erzielte mehr Tore als der FCA Torschüsse abgab (19:4 Torschüsse für Dortmund).

    Pierre-Emerick Aubameyang erzielte in seinem 17. Pflichtspiel in dieser Saison seine Tore Nummer 18 bis 20 (davon 13 in der Bundesliga). Er schnürte den zweiten Dreierpack in seiner Bundesliga-Karriere; auch der erste gelang ihm gegen Augsburg (am 10. August 2013).

    Für Marco Reus war es in der Bundesliga der erste Doppelpack seit März 2014 (damals drei Tore in Stuttgart).

    Jan Moravek kam erstmals seit dem 8. März 2014 (in Mönchengladbach) wieder zum Einsatz - nach 596 Tagen Pause gab er sein Comeback.

    Nach seinem goldenen Tor in Alkmaar stand Piotr Trochowski auch in der Bundesliga in der Startelf – erstmals seit dem 26. Februar 2011 durfte er in einem Bundesliga-Spiel von Beginn an auflaufen (damals für den HSV in Kaiserslautern).

    Julian Weigl bei Dortmund und Paul Verhaegh bei Augsburg fehlten erstmals in dieser Bundesliga-Saison in der Startelf ihres Teams.