Halil Altintop schnürte erstmals seit dem 22. November 2008 wieder einen Bundesliga-Doppelpack (damals für Schalke gegen Mönchengladbach), insgesamt war es sein neunter in der Bundesliga. Die Topdaten zum Spiel.

  • Augsburg gewann erstmals in dieser Saison mit mehr als einem Tor Differenz.

  • Augsburg hat nun bereits 16 Punkte auf dem Konto - für den FCA ist das schon ein neuer Hinrundenrekord.

  • Hoffenheim hat die letzten drei Bundesliga-Spiele verloren - das passierte zuvor unter Markus Gisdol nie. Es wurde nur eins der letzten acht Bundesliga-Spiele gewonnen.

  • Augsburg holte 13 seiner 16 Punkte in Heimspielen.

  • Hoffenheim blieb erstmals in dieser Saison ohne Treffer.

  • Halil Altintop bestritt sein 249. Bundesliga-Spiel und zog damit mit Yildiray Bastürk gleich - die beiden sind in der Bundesliga die Rekordspieler aus der Türkei.

  • Der FC Augsburg hatte in der Bundesliga nie zuvor so früh zwei Tore erzielt wie in diesem Spiel gegen Hoffenheim (nach 23 Minuten).

  • Hoffenheim kassierte in den letzten 19 Bundesliga-Spielen immer mindestens ein Gegentor.

  • Arkadiusz Milik stand erstmals in der Bundesliga in der Augsburger Startelf.