Eintracht Frankfurt ist seit drei Spielen ungeschlagen, holte daraus sieben von neun möglichen Punkten.

  • Fortuna Düsseldorf verlor erstmals in der Rückrunde drei Spiele in Folge.

  • Sieglos ist Düsseldorf gar schon seit zehn Partien (drei Remis, sieben Niederlagen).

  • Frankfurt erzielte gegen Düsseldorf mehr Tor als in den vorangegangenen fünf Heimspielen zusammen (zwei).

  • Alexander Meier schnürte seinen vierten Doppelpack der Saison.

  • Srdjan Lakic beendete mit seinem Treffer eine Flaute von 495 torlosen Minuten.

  • Dani Schahin traf zum vierten Mal in dieser Saison als Einwechselspieler, ist damit der Topjoker der Liga.

  • Die Fortuna kam nur ein einziges Mal im Eintracht-Strafraum zum Abschluss - bei Schahins Treffer.

  • Axel Bellinghausen war der laufstärkste Spieler auf dem Platz (11,9 km) und bestritt die meisten Zweikämpfe aller Fortunen (23).

  • Sebastian Rode hatte 110 Ballkontakte - kein anderer Spieler mehr als 75.