Top-Joker: Bayerns Xherdan Shaqiri bejubelt seinen Treffer zum 2:0
Top-Joker: Bayerns Xherdan Shaqiri bejubelt seinen Treffer zum 2:0
Bundesliga

Auch Bayerns Joker meisterlich

Das 2:0 und 3:0 erzielte zwei Einwechselspieler; damit hat Bayern zehn Jokertore erzielt - Ligaspitze. Die Topdaten zum Spiel.

    Der FC Bayern hat alle vier Bundesliga-Spiele gegen den FC Augsburg gewonnen.

    Der FC Bayern hat nach dem 28. Saisonsieg nun 88 Punkte auf dem Konto - als erstes Team der Bundesliga-Geschichte könnten die Münchner auf über 90 Zähler kommen.

    Für Augsburg war es die höchste Saisonniederlage.

    Stark in den Derbys: Seit über sechs Jahren hat der FC Bayern kein Spiel gegen ein anderes bayrisches Team verloren (zuletzt Februar 2007 in Nürnberg).

    Augsburg verlor zum ersten Mal in der Bundesliga vier Auswärtsspiele in Folge - am letzten Spieltag geht es zu Hause gegen Absteiger Greuther Fürth.

    Augsburg hat fünf der letzten sieben Spiele verloren.

    Der FC Bayern erzielte in den letzten 36 Bundesliga-Spielen immer mindestens ein Tor und stellte damit den historischen Bundesliga-Rekord ein.

    Bastian Schweinsteiger hatte 116 Ballkontakte, Philipp Lahm 110.

    Luiz Gustavo erzielte sein viertes Saisontor und stellte damit einen neuen persönlichen Saisonrekord auf.