Ribery und Co. haben nach dem 2:0-Sieg gegen Stuttgart mal wieder Grund zum Jubeln
Ribery und Co. haben nach dem 2:0-Sieg gegen Stuttgart mal wieder Grund zum Jubeln
Bundesliga

Bayern fährt 12. Sieg in Folge gegen Stuttgart ein

Bayern hat die letzten zwölf Pflichtspiele gegen Stuttgart gewonnen. Die Topdaten zum Spiel.

    In der Bundesliga war es der 58. Sieg gegen die Schwaben – gegen kein Team gewann Bayern öfter.

    In der dritten Saison in Folge ist der VfB Stuttgart nach drei Spieltagen noch ohne Sieg.

    Manuel Neuer bekam im gesamten Spiel keinen einzigen Torschuss auf sein Tor.

    Wenn Mario Götze in Bundesliga traf, verlor sein Team nie (26 Siege, vier Remis).

    Wenn Franck Ribery traf, hat der FC Bayern die letzten 37 Bundesliga-Spiele gewonnen.

    Xabi Alonso war 150 Mal am Ball, leitete das 1:0 mit einem Freistoß ein und lief beim FC Bayern am meisten (11,8 Kilometer).

    In allen drei Saisonspielen war Robert Lewandowski an je einem Tor beteiligt (ein Tor, zwei Assists).

    Antonio Rüdiger war der zweikampfstärkste Stuttgarter (64 Prozent der Duelle gewonnen) und gab vier der sieben VfB-Torschüsse ab.

    Vedad Ibisevic ist jetzt seit zwölf Bundesliga-Spielen ohne Tor (856 Minuten).