Julian Draxler trifft erstmals per Kopf, fliegt aber auch erstmals vom Platz - © © imago
Julian Draxler trifft erstmals per Kopf, fliegt aber auch erstmals vom Platz - © © imago
Bundesliga

Geburtstagskind Draxler mit zwei Premieren

Julian Draxler erzielte an seinem 21. Geburtstag sein erstes Kopfballtor in der Bundesliga, kassierte dann aber auch den ersten Platzverweis seiner Profi-Karriere. Die Topdaten zum Spiel.

    Schalke 04 ist auch nach dem sechsten Pflichtspiel dieser Saison noch sieglos - das passierte den Königsblauen zuletzt vor 47 Jahren in der Saison 1967/68.

    Im zweiten Auswärtsspiel dieser Saison holte Frankfurt zum zweiten Mal ein Unentschieden - beide Male bei einem Europacup-Teilnehmer (zuvor in Wolfsburg ebenfalls 2:2).

    Schalke punktete erstmals seit knapp eineinhalb Jahren nach einem Zwei-Tore-Rückstand, Frankfurt hingegen verspielte erstmals seit fast viereinhalb Jahren einen Zwei-Tore-Vorsprung.

    Eric Maxim Choupo-Moting trat zum sechsten Mal in seiner Bundesliga-Karriere zu einem Elfmeter an und verwandelte zum sechsten Mal.

    Kevin-Prince Boateng flog wettbewerbsübergreifend erstmals im S04-Dress vom Platz, Slobodan Medojevic erstmals in der Bundesliga.

    Alexander Meier erzielte sein erstes Auswärtstor in der Bundesliga seit 13 Monaten.

    Marco Russ traf erstmals im Kalenderjahr 2014.

    Als Schalke in der 29. Minute seinen ersten Torschuss abgab, stand es schon 0:2.

    In Unterzahl kamen die Königsblauen nicht mehr zum Abschluss, ihren letzten Torschuss gaben sie in Minute 56 ab.