Augsburg - Der FC Augsburg gewann die letzten fünf Heimspiele in Folge und stellte damit einen neuen Clubrekord auf. Die Topdaten zum Spiel.

  • Gegen keinen anderen Club feierten die Fuggerstädter so viele Siege wie gegen den HSV (fünf).

  • Augsburg feierte den dritten Erfolg in Serie – eine längere Siegesserie schafften die Fuggerstädter in der Bundesliga noch nie.

  • Erstmals in seiner Clubhistorie gewann Augsburg eine Bundesliga-Partie nach einem Pausenrückstand (zuvor drei Remis und 33 Niederlagen).

  • Der HSV hat seit April 2013 nicht mehr zwei Bundesliga-Spiele in Folge gewonnen.

  • Während der HSV zu Hause seit dem Trainerwechsel einen klaren Auswärtstrend aufweist, gingen unter Joe Zinnbauer auswärts auch vier von fünf Partien verloren und man schoss nur zwei Tore.

  • Alex Manninger wurde mit 37,5 Jahren ältester eingesetzter Spieler diese Bundesliga-Saison.

  • Vor allem dank Manninger begann der FCA mit der ältesten Startelf seiner Ligahistorie (29,7 Jahre).

  • Der FCA bekam schon zum fünften Mal diese Saison einen Elfmeter zugesprochen - Ligahöchstwert und mehr als in den vorherigen beiden Spielzeiten zusammen (nur drei).

  • Alle zehn Bundesliga-Spiele, in denen Halil Altintop traf, gewann der FCA.