Zusammenfassung

  • Anthony Modeste erzielt gegen Darmstadt seinen ersten Doppelpack im FC-Trikot
  • Darmstadt liegt auswärts zum ersten Mal in dieser Saison zur Pause zurück
  • Der FC hat bereits mehr Siege auf dem Konto als in der vergangenen Saison

Köln - Insgesamt stehen nun bereits stolze 14 Saisontreffer für Anthony Modeste zu Buche - so oft bzw. öfter hat in einer kompletten Spielzeit in der Bundesliga oder 2. Bundesliga letztmals Lukas Podolski für den 1. FC Köln getroffen (18 Tore 2011/12). Die Topdaten:

  • Köln fuhr den zehnten Saisonsieg ein und hat damit schon einen mehr als in der kompletten Vorsaison.

  • Erstmals in dieser Saison gewann Köln zwei Spiele hintereinander und knackte bereits nach 31 Spieltagen die magische 40-Punkte-Marke.

  • Köln blieb auch im sechsten Bundesliga-Duell mit Darmstadt ungeschlagen (vier Siege, zwei Remis) – gegen kein Team spielte der FC in der Historie öfter, ohne zu verlieren.

  • Erstmals in dieser Saison erzielten die Kölner mehr als drei Treffer und feierten den höchsten Bundesliga-Sieg unter Coach Peter Stöger.

  • Erstmals in dieser Saison ging Darmstadt in einem Auswärtsspiel mit einem Rückstand in die Pause.

  • Anthony Modeste schnürte seinen ersten Doppelpack für den 1. FC Köln - insgesamt war es sein dritter in der Bundesliga, den letzten gab es im März 2014 noch für Hoffenheim gegen Wolfsburg.

  • Modeste sorgte in Minute vier für das schnellste Saisontor der Kölner, vor der zehnten Minute hatten sie zuvor noch gar nicht getroffen.

  • Insgesamt stehen nun bereits stolze 14 Saisontreffer für Anthony Modeste zu Buche - so oft bzw. öfter hat in einer kompletten Spielzeit in der Bundesliga oder 2. Bundesliga letztmals Lukas Podolski für die Kölner getroffen (18 Tore 2011/12).

  • Wie auch Modeste schnürte auch Marcel Risse einen Doppelpack, zum zweiten Mal traf er in der Bundesliga doppelt und erstmals in einem Heimspiel (zuvor in der letzten Saison am 18. Spieltag beim HSV).

  • Erstmals seit Dezember 2011 trafen für die Kölner in einem Bundesliga-Spiel gleich zwei Spieler doppelt - damals waren es gegen Freiburg Christian Clemens und Lukas Podolski, heute heißen die Helden Risse und Modeste.