Werders Claudio Pizarro ist aktuell der Bundesliga-Profi mit den meisten Spielen und Toren - © gettyimages / Stuart Franklin/Bongarts
Werders Claudio Pizarro ist aktuell der Bundesliga-Profi mit den meisten Spielen und Toren - © gettyimages / Stuart Franklin/Bongarts
Bundesliga

Kuriose Rekorde der Bundesliga

Köln - In einer Woche startet die Bundesliga mit dem Spiel des amtierenden Meisters Bayern München gegen Werder Bremen in ihre 54. Spielzeit. In den vergangenen bald fünfeinhalb Jahrzehnten gab es unzählige Rekorde und eine Fülle kurioser Daten und Fakten. bundesliga.de hat die wichtigsten aktuellen und historischen Bestmarken zusammengestellt.

Aktuelle Serien

Der FC Bayern ist von allen Bundesliga-Klubs am längsten ungeschlagen (zehn Bundesliga-Spiele: acht Siege, zwei Unentschieden), dahinter folgt schon der 1. FC Köln (fünf Spiele: zwei Siege, drei Remis). Hertha BSC wiederum wartet von allen aktuellen Bundesliga-Klubs am längsten auf einen Punktspielsieg (sieben Spiele: zwei Remis, fünf Niederlagen).

Bayer 04 Leverkusen hat in den letzten zwölf Bundesliga-Spielen immer mindestens ein Tor erzielt. Das ist die aktuell längste Serie aller aktuellen Erstligisten. Mönchengladbach hat die letzten sieben Bundesliga-Heimspiele alle gewonnen. Borussia Dortmund ist seit 21 Bundesliga-Heimspielen ungeschlagen. In der letzten Saison blieb nur der BVB ohne Heimniederlage (14 Siege, drei Unentschieden).

Einsätze und Tore

Claudio Pizarro ist sowohl nach Spielen (411) als auch nach Toren (190) der aktuelle Rekordspieler in der Bundesliga. Nach Spielen steht der Peruaner im ewigen Ranking auf Platz 41, nach Toren auf Rang fünf. Er könnte in dieser Saison nach Gerd Müller, Klaus Fischer, Jupp Heynckes und Manfred Burgsmüller der fünfte Spieler werden, der die 200er-Marke durchbricht.

Unter den aktuellen Bundesliga-Spielern bestritt Roman Weidenfeller die meisten Spiele für einen Verein; 340 Mal kam der Keeper für Borussia Dortmund zum Einsatz. Die meisten Tore für einen Klub erzielte Stefan Kießling, der 127 Mal für Bayer Leverkusen traf.

Zuschauertrends

- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Stuart Franklin
- © gettyimages
- © imago / Horstmüller