Der Deutsche Meister FC Bayern München muss ohne Stürmerstar Luca Toni das Eröffnungsspiel der Bundesliga-Saison 2008/09 gegen den Hamburger SV am Freitag bestreiten.

Knapp drei Wochen nach seinem Muskelfaserriss in der Wade ist der Italiener noch nicht einsatzbereit. FCB-Coach Jürgen Klinsmann erklärt: "Luca wird uns noch fehlen."

Die Bayern hoffen, den Bundesliga-Torschützenkönig der vergangenen Saison im ersten Auswärtsspiel der Saison am 2. Spieltag bei Borussia Dortmund wieder einsetzen zu können.

Borowski und Jansen fit

Sorgen bereitet zwei Tage vor dem ersten Ligaspiel Hamit Altintop, den Probleme mit dem Sprunggelenk plagen. Dafür stehen die zuletzt verletzten Tim Borowski und Marcell Jansen wieder Gewehr bei Fuß.

Borowski, der im Sommer von Bremen kam, hat seine Knieverletzung überstanden. "Tim ist voll im Mannschaftstraining, voll belastbar und kann am Freitag dabei sein", berichtet Klinsmann. Marcell Jansen hat seine Rückenschmerzen auskuriert.