bundesliga.de gibt wertvolle Tipps für Behinderte, die die Wolfsburger Volkswagen Arena besuchen wollen.

An der Gegengeraden (Osttribüne, 1. Reihe) befinden sich 80 überdachte Stellplätze für Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen, die hinter den Rollstühlen sitzen können. Die barrierefreien WC-Anlagen sind in der Gegengeraden am Marathontor 2 und 3 neben der Rampe. Ebenso am Haupteingang (EG, Foyer-Zone) sowie im Businessclub (1. OG, Eintritt nur mit Businesskarten).

Zehn Plätze mit Spielkommentar

Im Block A oberhalb des Marathontores im Südwesten des Stadions befinden sich zehn Plätze mit Kopfhörer-Spielkommentierung für blinde und sehbehinderte Fans und ihre Begleitpersonen. Im Block U150 gibt es Plätze für kleinwüchsige Fans.

Nähere Informationen beim Behindertenfanbeauftragten Mike Compagnone, Tel.: 05361 - 8 93 55 10 und 0172 - 5 10 76 61, Email: mike.compagnone@fanprojekt-wolfsburg.de

Auch der Behindertenfanclub "Die Treuen Seelen" steht den Anhängern für weitere Fragen zur Verfügung. Die Kontaktdaten: Klaus Nickel, Reislinger Straße 83, 38446 Wolfsburg, Email: klaus.nickel@wolfsburg.de