bundesliga.de gibt wertvolle Tipps für Behinderte, die das Nürnberger easyCredit-Stadion besuchen wollen.

Im easyCredit-Stadion gibt es 80 nicht überdachte Stellplätze für Rollstuhlnutzer. Diese befinden sich vor der Haupttribüne in Höhe der Blöcke HT 1, HT 3, HT 7 und HT 9. Die Begleitpersonen können hinter den Rollstuhlnutzern sitzen.

Bis zu zehn Sitzplätze mit Spielkommentierung über Kopfhörer für blinde und sehbehinderte Fans sowie bis zu zehn Sitzplätze für Begleitpersonen stehen in Block 35 auf der Haupttribüne zur Verfügung. Die Kopfhörer gibt es gegen einen Pfand im Presseraum.

Sieben barrierefreie WC-Anlagen

Insgesamt gibt es sieben barrierefreie WC-Anlagen, je drei in unmittelbarer Nähe der Rollstuhlnutzer bei Block HT 1 und HT 3 sowie bei Block HT 7 und HT 9, eine weitere WC-Anlage mit Liegebett befindet sich am Haupttor/Tor 1.

Für weitere Fragen können sich Fans an die Behindertenfanbeauftragte wenden.

Die Kontaktdaten: Roswitha Friedrich, Tel.: 0911 - 94 07 90, Fax: 0911 - 9 40 79 77, Email: roswitha-friedrich@t-online.de