Köln - Die Hinrunde der Saison 2015/16 hat den Fans spektakuläre Begegnungen, wunderbare Tore, beeindruckende Rekorde und große Emotionen geboten (#BL2015: Der große Hinrundenrückblick). Doch welche Stars waren die herausragenden Spieler? Bei der Top-11 der Hinrunde haben Sie die Wahl!

Hochspannung beim ersten Voting zum Team der Hinrunde! International lieferten sich Thomas Tuchel (7.853 Votes) und Pep Guardiola (7.068) ein enges Rennen. Die deutschen Twitter-User sahen Herthas Pal Dardai mit 44 Prozent der Stimmen (5.822 Votes) vorne. Zusammengerechnet gewinnt Thomas Tuchel mit 31,6 Prozent vor Guardiola (28,4), Dardai (25,5) und Gladbachs André Schubert (14,6 Prozent).

WICHTIG: Die Voting-Sieger der einzelnen Positionen ergeben sich aus den zusammengerechneten Endergebnissen des deutschen sowie des englischen Twitterkanals.

Thomas Tuchel

Club: Borussia Dortmund

Thomas Tuchel legte einen super Start hin, er ist der erste BVB-Trainer, der seine ersten fünf Bundesliga-Spiele mit den Schwarz-Gelben alle gewonnen hat. Fünf Siege und 18:3 Tore standen nach fünf Runden zu Buche, nie hatte eine Mannschaft zu diesem Zeitpunkt eine so gute Bilanz. Tuchel gewann sogar seine ersten elf Pflichtspiele mit Dortmund alle, feierte damit gleich die längste Siegesserie der Vereinsgeschichte. Video: Der Rekordstart unter Thomas Tuchel

>>> Zum Gesamtergebnis

>>> Zur Abstimmung

>>> Alle Kandidaten