Berlin - Hertha BSC und Thomas Kraft setzen ihre Zusammenarbeit fort. Am Montag (22.12.14) unterschrieb der 26-jährige Torwart einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Der Schlussmann war 2011 vom FC Bayern München nach Berlin gekommen, bestritt seither 82 Bundesliga- und 28 Zweitligaspiele für die Herthaner.

Michael Preetz, Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC, freut sich über den Abschluss: "Thomas Kraft ist ein absoluter Leistungsträger in unserem Team. Sowohl als Torwart als auch als Typ ist er ganz wichtig für die Mannschaft." Thomas Kraft ergänzt: "Ich fühle mich wohl bei Hertha BSC und in Berlin. Ich bin sicher, dass wir gemeinsam noch erfolgreiche Jahre erleben werden."