Madrid - Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque hat die Bayern-Profis Thiago Alcantara und Javier Martinez ins 22-köpfige Aufgebot des Welt- und Europameisters für das Testspiel gegen Italien am 5. März berufen. Beide dürfen sich damit berechtigte Hoffnungen auf eine Teilnahme an der WM in Brasilien machen, die Neuauflage des EM-Finals von 2012 ist das letzte Spiel vor der Nominierung des WM-Kaders.

Zu seinem ersten Einsatz im spanischen Trikot könnte Atletico Madrids Diego Costa kommen. Der bereits für Brasilien aufgelaufene Stürmer hatte sich im vergangenen Herbst für Spanien entschieden.

Nicht nominiert wurde dagegen die Stürmer David Villa (Atletico Madrid) und Fernando Torres (FC Chelsea) sowie Juan Mata (Manchester United) und Alvaro Arbeloa (Real Madrid). Verletzungsbedingt fehlt Barcelonas Innenverteidiger Gerard Pique.