Köln - Gleich fünf Bundesligisten testeten an diesem Dienstag. Neben dem FC Bayern in Katar und Borussia Dortmund in Spanien, kam es zwischen Borussia M'Gladbach und Werder Bremen in der Türkei zum direkten Duell. Hertha BSC spielte derweil in der Heimat. In unserer Übersicht erhalten sie alle Informationen und Highlights.

                   +++HIER AKTUALISIEREN+++

19:53 Uhr: Abpfiff bei den Bayern!

FCB-Katar 4:1: Der FC Bayern München setzt sich verdient mit 4:1 gegen die Katar Stars durch. Die Tore erzielten Mitchell Weiser (2), Franck Ribery und Claudio Pizarro.

19:51 Uhr: Tor! Pizarro darf auch noch ran!

FCB-Katar 4:1: Claudio Pizarro kann eine Flanke der Bayern im Strafraum ohne gegnerische Gegenwehr annehmen und erzielt in der Nachspielzeit das 4:1.

19:35 Uhr: Fast das 4:1!

FCB-Katar 3:1: Der soeben eingewechselte Marco Hingerl taucht nach einer schönen Passstafette vor dem Tor auf und schiebt das Leder nur Zentimeter am Tor vorbei, das war knapp!

19:34 Uhr: Kurt und Hingerl mit dabei!

FCB-Katar 3:1: Pep Guardiola bringt die beiden Nachwuchsspieler Sinan Kurt und Marco Hingerl.

19:24 Uhr: Bayern wechselt erneut

FCB-Katar 3:1: Pizarro kommt für Lewandowski, Badstuber für Boateng und Zingerle ist mittlerweile für Pepe Reina auf dem Rasen.

19:16 Uhr: Abpfiff bei den Fohlen

BMG-Ankara 2:4: Borussia Mönchengladbach und Genclerbirligi Ankara trennen sich 2:4!

19:14 Uhr: Ankara erzielt 2:4!

BMG-Ankara 2:4: Die Entscheidung: Petrovic trifft aus der Distanz den Innenpfosten, dann tropft der Ball ins Netz. Ein sehenswerter Treffer.

19:13 Uhr: Guardiola rotiert

FCB-Katar 3:1: Pep Guardiola hat zur Pause 4 Mal gewechselt: Götze, Alonso, Rafinha und und Eberwein sind neu dabei Müller, Ribery, Schweinsteiger und Bernat.

19:05 Uhr: Weiter geht's...

FCB-Katar 3:1: Die zweiten 45 Minuten in Katar laufen.

18:59 Uhr: Die Borussia antwortet: Anschlusstreffer!

BMG-Ankara 2:3: BMG verkürzt! Wieder ist es Ritter! Durch einen Freistoß von der linken Seite befördert er das Leder direkt ins Netz!

18:57 Uhr: Ankara legt nach!

BMG-Ankara 1:3: Ankara erhöht und erzielt den dritten Treffer: Kocer flankt auf Celik, der nickt ein!

18:52 Uhr: Kramer holt sich die Gelbe ab

BMG-Ankara 1:2: Nach zu hartem Einsteigen im Zweikampf sieht Nationalspieler Christoph Kramer die Gelbe Karte.

18:48 Uhr: Pause in Katar

FCB-Katar 3:1: Kurze Verschnaufpause für den FCB und die Katari.

18:44 Uhr: Franck Ribery zum 3:1!

FCB-Katar 3:1: Sebastian Rode spielt den Ball gezielt ins Zentrum des Strafraums, wo Ribery unbedrängt und aus kurzer Distanz einschiebt!

18:38 Uhr: Hrgota hat Ausgleich auf dem Fuß!

BMG-Ankara 1:2: Branimir Hrgota sieht, dass der Ankara-Keeper zu weit vor dem Tor steht und versucht es aus der Distanz. Er verzieht nur knapp, sodass der Ball über die Querlatte geht.

18:29 Uhr: Auch in Belek rollt der Ball wieder!

BMG-Ankara 1:2: Die zweite Halbzeit läuft! Es gab keine Wechsel bei der Borussia zur Pause.

18:27 Uhr: Anschlusstreffer durch Hamdi

FCB-Katar 2:1: Hamdi hatte eben bereits die Chance, einen Treffer zu erzielen, diesmal nutzt er sie und schiebt aus etwa 20 Metern ein!

18:16 Uhr: Toor! Wieder Weiser!

FCB-Katar 2:0: Mitchell Weiser tankt Selbstvertrauen! Das hat er sich wohl bei Arjen Robben abgeschaut: Der 20-Jährige kommt über die Außenbahn, zieht ins Zentrum und schlenzt den Ball aus knapp 15 Metern ins lange Eck!

18:13 Uhr: Halbzeit bei der Borussia

BMG-Ankara 1:2: Die Teams verabschieden sich in die Kabine. Die Fohlen liegen zur Pause zurück.

18:11 Uhr: Ankara vergibt Torchance

BMG-Ankara 1:2: Dusko Tosic schlägt kurz vor der Pause fast erneut zu. Aus ein paar Metern Entfernung probiert den Ball über Heimeroth zu lupfen - allerdings geht das Leder über das Tor.

18:09 Uhr: Hamdi mit der Chance zum Ausgleich

FCB-Katar 1:0: Hamdi hat die erste große Möglichkeit für die Katar Stars. Aus kurzer Distanz zieht er ab und setzt den Ball nur knapp neben den linken Torpfosten. Reina hatte den Winkel gut verkürzt.

18:05 Uhr: FCB legt munter los!

FCB-Katar 1:0: Direkt nach dem Führungstreffer die nächste Chance: Robert Lewandowski lupft das Leder aus kurzer Distanz über den Kasten.

18:04 Uhr: Weiser erzielt die Führung!

FCB-Katar 1:0: Mitchell Weiser erzielt den frühen Treffer für den FC Bayern! Nach Vorarbeit von Thomas Müller ist der Torwart bereits geschlagen, sodass der 20-Jährige nur noch einschieben muss.

18:00 Uhr: Anstoß in Katar!

FCB-Katar 0:0: Auf geht's! Das Spiel läuft!

17:56 Uhr: Anschlusstreffer für die Fohlen!

BMG-Ankara 1:2: Tor!! Marlon Ritter trifft nach Vorarbeit von Mahmoud Dahoud flach ins linke untere Eck. 1:2.

17:51 Uhr: Die erste Elf des FC Bayern

FCB-Katar: Die erste 11 gegen die Qatar Stars: Reina, Dante, Ribéry, Lewandowski, Gaudino, Boateng, Bernat, Rode, Müller, Weiser, Schweinsteiger.

17:43 Uhr: Zweiter Gegentreffer für die Borussia!

BMG-Ankara 0:2: Wieder ist es Stancu, der für Ankara zuschlägt! Nach einer sehenswerten Flanke köpft er aus kurzer Distanz per Kopf in die Maschen.

17:40 Uhr: Der BVB siegt!

BVB-Sion 1:0: Abpfiff in Spanien. Der BVB gewinnt das erste Testspiel des Jahres mit 1:0 durch das Tor von Stankovic.

17:37 Uhr: Gladbach liegt hinten

BMG-Ankara 0:1: Die Fohlenelf muss den frühen Rückstand hinnehmen: Stancu wird im Strafraum von Schulz gelegt und tritt selbst an – Heimeroth verladen.

17:34 Uhr: Chance kurz vor Schluss

BVB-Sion 1:0: Noch knapp fünf Minuten in Spanien zu Spielen, Immobile kommt im Strafraum an den Ball wird aber im letzten Moment am Abschluss gehindert.

17:30 Uhr: Gladbach startet ins zweite Spiel heute

BMG-Ankara 0:0: Nach der 2:3-Niederlage gegen Bremen vor zwei Stunden hat Lucien Favre sein Team komplett durchgetauscht. Diesmal soll es mit dem Sieg klappen.

17:28 Uhr: Ein Flitzer!

BVB-Sion 1:0: Auf dem Feld passiert in sportlicher Hinsicht seit einigen Minuten kaum noch etwas. Dafür erheitert ein Flitzer die Gemüter der Zuschauer!

17:15 Uhr: Schmelzer knapp vorbei

BVB-Sion 1:0: Der Außenverteidiger zieht von links in die Mitte und lässt mit rechts einen Schuss ab, der ganz knapp am Pfosten vorbeifliegt.

17:11 Uhr: Klopp wechselt nochmals

BVB-Sion 1:0: U23-Spieler Tammo Harder kommt für Jeremy Dudziak.

17:08 Uhr: TOR für den BVB! 1:0 durch Stankovic!

BVB-Sion 1:0: Schmelzer zwirbelt eine Ecke von rechts in die Mitte, wo Stankovic sich schön gegen zwei Mann durchsetzt, den Fuß reinhält und zum 1:0 für Dortmund trifft.

17:05 Uhr: Erste Chance in Durchgang 2

BVB-Sion 0:0: Dudziak, der auf der linken Seite bisher einen sehr guten Eindruck hinterlässt, zieht ab. Sions Keeper kann aber klären.

16:56 Uhr: Klopp wechselt ordentlich durch

BVB-Sion 0:0: Jürgen Klopp hat in der zweiten Halbzeit einige Wechsel vorgenommen.

So spielt der BVB nun: Alomerovic - Passlack, Subotic, Stankovic, Schmelzer - Kehl - Kuba, Kirch, Jojic, Dudziak - Immobile.

16:55 Uhr: Beim BVB geht's weiter!

BVB-Sion 0:0: Die zweite Halbzeit in La Manga läuft.

16:40 Uhr: Halbzeit in Spanien!

BVB-Sion 0:0: Torlos verabschieden sich Borussia Dortmund und der FC Sion in die Kabinen.

16:33 Uhr: Ecke!

BVB-Sion 0:0: Missverständnis zwischen Weidenfeller und Piszczek, Ecke für den FC Sion - ziemlich harmlos!

Missverständnis zwischen Weidenfeller und Piszczek - Ecke für den FC Sion. Ziemlich harmlos.

Live-Ticker: Borussia Dortmund - FC Sion 0:0 - Ruhr Nachrichten - Lesen Sie mehr auf:
http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/Live-Ticker-ab-15-55-Uhr-BVB-testet-gegen-Schweizer-Erstligisten-FC-Sion;art11635,2593076#plx125193649 Missverständnis zwischen Weidenfeller und Piszczek - Ecke für den FC Sion. Ziemlich harmlos.

Live-Ticker: Borussia Dortmund - FC Sion 0:0 - Ruhr Nachrichten - Lesen Sie mehr auf:
http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/Live-Ticker-ab-15-55-Uhr-BVB-testet-gegen-Schweizer-Erstligisten-FC-Sion;art11635,2593076#plx125193649 Missverständnis zwischen Weidenfeller und Piszczek - Ecke für den FC Sion. Ziemlich harmlos.

Live-Ticker: Borussia Dortmund - FC Sion 0:0 - Ruhr Nachrichten - Lesen Sie mehr auf:
http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/Live-Ticker-ab-15-55-Uhr-BVB-testet-gegen-Schweizer-Erstligisten-FC-Sion;art11635,2593076#plx125193649

16:32 Uhr: Fast das 1:0!

BVB-Sion 0:0: Dudziak schießt, Immobile hält den Fuß rein, aber Sions Keeper Vanins kann klären.

Dudziak schießt, Immobile hält den Fuß rein - doch Sion-Torhüter Vanins kann klären

Live-Ticker: Borussia Dortmund - FC Sion 0:0 - Ruhr Nachrichten - Lesen Sie mehr auf:
http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/Live-Ticker-ab-15-55-Uhr-BVB-testet-gegen-Schweizer-Erstligisten-FC-Sion;art11635,2593076#plx555026090

16:30 Uhr: Feiner Pass!

BVB-Sion 0:0: Hummels erobert den Ball stark an der Mittellinie und spielt einen schönen, langen Pas auf den gestarteten Kampl. Der legt am Strafraum zurück zu Immobile. Der Italiener kann sich gegen zwei Gegner aber nicht durchsetzen.

16:22 Uhr: Weidenfeller glänzend!

BVB-Sion 0:0: Weiter Ball des FC Sion in die Spitze, wo Ginter von Sions Stürmer Fousseyni Cissé überlaufen wird. Der kommt aus 17 Metern halblinks sofort zum Anschluss, Weidenfeller verhindert den Rückstand mit einem bärenstarken Reflex.

16:19 Uhr: Die Pfeife bleibt stumm

BVB-Sion 0:0: Über Gündogan und Kampl kommt der Ball zu Sahin, der sich in den Strafraum tankt und dort zu Fall kommt. Die Fans fordern Elfmeter, aber der Schiedsrichter lässt weiterspielen.

16:15 Uhr: Wieder Gündogan!

BVB-Sion 0:0: Die Schwarz-Gelben bekommen einen Freistoß in aussichtsreicher Postiion knapp 20 Meter vor dem Tor zugesprochen. Gündogan zirkelt die Kugel rechts an der Mauer, aber auch knapp rechts am Pfosten vorbei.

16:12 Uhr: Piszczek spielt doch!

BVB-Sion 0:0: Erik Durm spielt beim BVB doch nicht von Beginn an. Lukasz Piszczek steht für ihn auf dem Platz.

16:05 Uhr: Und da ist schon die nächste Aufstellung

BMG-Ankara: So wird Mönchengladbach gleich im zweiten Testspiel gegen Ankara antreten: Heimeroth - Korb, Schulz, Brouwers, Wendt - Kramer, Marx - Sezer, Dahoud - Ritter, Hrgota.

16:02 Uhr: Knapp vorbei!

BVB-Sion 0:0: Gündogan zieht 18 Meter vor dem Tor aus der Drehung ab. Der Ball fliegt nur Zentimeter am Kasten vorbei.

16:00 Uhr: Bremen besiegt Mönchengladbach

BRE-BMG 3:2: Dank eines Doppelpacks von Junuzovic dreht Bremen das Spiel und gewinnt gegen Gladbach.

15:55 Uhr: Dortmund gegen Sion läuft!

BVB-Sion 0:0: Das erste Testspiel des Jahres für Borussia Dortmund im spanischen La Manga ist angepfiffen.

15:54 Uhr: Hahn hat den Ausgleich auf dem Fuß

BRE-BMG 3:2: Hahn ist frei vor Wolf und könnte ausgleichen, spitzelt den Ball aber vorbei.

15:49 Uhr: Fast die Vorentscheidung

BRE-BMG 3:2: Erst hat Davie Selke die vorentscheidung auf dem Fuß, dann auf dem Kopf. Beide Male findet er seinen Meister in Borussias Keeper Blaswich.

15:40 Uhr: Doppelschlag! Werder führt!

BRE-BMG 3:2: Das ging schnell! Junuzovic gleicht für Werder erst aus (69.), als er den Ball handlungsschnell aus kurzer Distanz reinstochert. Nur eine Minute später trifft der Werderaner zum 3:2.

15:35 Uhr: Die BVB-Aufstellung ist da!

BVB-Sion: So wird der BVB in 25 Minuten gegen den FC Sion antreten: Weidenfeller - Durm, Hummels, Ginter, Dudziak - Sahin, Gündogan - Kampl, Großkreutz, Passlack - Immobile.

15:34 Uhr: Werder verkürzt!

BRE-BMG 1:2: Anschlusstreffer für Werder: Levent Aycicek trifft mit einem satten Schuss (64.).

15:32 Uhr: Dreifache Chance für Werder

BRE-BMG 0:2: Zunächst verpasst Davie Selke knapp, anschließend scheitert Levent Aycicek doppelt an Blaswich im Tor der Fohlen.

15:15 Uhr: In Belek geht's weiter!

BRE-BMG 0:2: Das Testspiel zwischen Werder und den Fohlen läuft wieder.

15:00 Uhr: Halbzeit in Belek

BRE-BMG 0:2: Mit 2:0 für Gladbach gehen beide Teams in die Kabinen.

14:58 Uhr: Fast das 3:0 für Gladbach

BRE-BMG 0:2: Doppelchance für Borussia M'Gladbach. Zunächst klärt Wolf gegen Kruse, dann wird Herrmann geblockt.

14:51 Uhr: Hahn macht das 2:0!

BRE-BMG 0:2: Hahn erobert den Ball gegen Garcia und ist dann frei durch. Die Bremer Abwehr kommt nicht hinterher, so dass der Galdbacher vollkommen unbedrängt flach zum 2:0 einschieben kann.

14:45 Uhr: Schluss in Berlin

BSC-Halle 1:3: Hertha BSC unterliegt im ersten Testspiel des Jahres dem Halleschen FC mit 1:3. Hier geht's zum Spielbericht.

14:43 Uhr: Doppelschlag!

BSC-Halle 1:3: Aydemir schockt Berlin. Innerhalb von drei Minuten (84./87.) trifft der Haller doppelt und verpasst der Hertha die kalte Dusche.

14:38 Uhr: 1:0 für Gladbach! Kruse macht's!

BRE-BMG 0:1: Da ist das erste Tor des Tages in Belek! Der Ball landet über Umwege im Strafraum bei Kruse, der sich in Gerd-Müller-Manier schnell um die eigenen Achse dreht und sofort abzieht. Der Ball landet unten links im Kasten.

14:35 Uhr: Ronny scheitert, Luhukay wechselt

BSC-Halle 1:1: Jos Luhukay wechselt auch die letzten zwei verbliebenen Spieler aus der Startelf: Janker kommt für Brooks und Hosogai für Hegeler. Kurz darauf scheitert Ronny freistehend am gut reagierenden Lomb.

14:34 Uhr: Latte!!

BRE-BMG 0:0: Max Kruse wird im letzten Moment entscheidend von Fin Bartels gestört, sein Schuss kracht an den Querbalken.

14:32 Uhr: Tiefer Platz

BRE-BMG 0:0: Der Platz in Belek ist tief und nur schwer bespielbar. Beide Teams lassen den Ball durch die eigenen Reihen zirkulieren, wagen sich aber noch nicht richtig vor das Tor des Gegners.

14:21 Uhr: Hertha mit Wechsel-Orgie

BSC-Halle 1:1: Gleich vier Wechsel bei Hertha BSC: Es kommen Schulz für Stocker, Wagner für Schieber, Niemeyer für Lustenberger, Heitinga für Langkamp.

14:19 Uhr: Erste dicke Chance für Werder

BRE-BMG 0:0: Nach einer Ecke landet der Ball bei Garcia, dessen Schuss auf der Linie geklärt wird

14:15 Uhr: Bremen gegen Mönchengladbach läuft

BRE-BMG 0:0: Das Duell der beiden Bundesligisten in Belek ist angepfiffen!

14:00 Uhr: Das Spiel in Berlin geht weiter, Anpfiff bei Werder gegen Gladbach 15 Minuten verschoben

Jos Luhukay wechselt zur Halbzeit zweimal: Ndjeng für Pekarik, van den Bergh für Plattenhardt.

13:45 Uhr: Halbzeit in Berlin

Mit 1:1 gehen Hertha BSC und der Hallesche FC in die Halbzeit.

13:42 Uhr: Ausgleich für Berlin gegen Halle

Kurz vor der Halbzeit gleicht die Hertha aus! Haraguchi spielt in den Lauf von Valentin Stocker, der trocken in die Mitte abschließt (42.).

13:29 Uhr: So spielt Gladbach gleich gegen Bremen

Aufstellung BMG: Blaswich - Jantschke, Stranzl, Nkansah, Daems - Nordtveit, Xhaka - Hahn, Herrmann - Johnson, Kruse

13:28 Uhr: Hertha liegt zurück!

Halle erstmals vor dem Tor: Jansen fällt, Elfmeter! Gogia scheitert vom Punkt und im Nachschuss am starken Jarstein (27.), der Abpraller kullert aber zum 0:1 ins Netz.

13:16 Uhr: Doppelchance für Hertha!

Erst legt Lustenberger klasse für Schieber auf (14.), Halles Keeper Lomb kommt gut und rechtzeitig raus. Dann passt Lustenberger zurück zu Ronny, der knapp am rechten Pfosten vorbeidrischt. Nach etwas mehr als 15 Minuten steht es noch 0:0.

13:00 Uhr: Anstoß Nummer 1

Das Spiel in Berlin läuft.

12:48 Uhr: Die Aufstellungen aus Berlin sind da