Köln - Drei Testspiele bestreiten die Bundesliga-Clubs am Montag. Im Ticker werden Sie mit allen wichtigen Infos zu den Partien versorgt.

                          +++Hier aktualisieren+++

Viele Tore und einige Eindrücke mit Blick auf die Rückrunde: Das waren die Testspiele der Bundesligisten im Verlauf! Bis zum nächsten Mal!

20:15 Uhr: Duisburg siegt gegen Werder

19:58 Uhr: Nur noch wenig Highlights

MSV-BRE: Duisburg hat auch munter durchgewechselt, der Spielfluss kommt allmählich immer mehr zum erliegen.

19:34 Uhr: Die zweite Halbzeit läuft

19:15 Uhr: Halbzeit in Duisburg!

MSV-BRE: Der MSV Duisburg führt 3:1 zur Halabzeit gegen den SV Werder Bremen.

19:00 Uhr: Janjic legt nach! 3:1!

MSV-BRE 3-1: Werder mit der Kopfballchance nach der Ecke von Junuzovic, doch die Duisburger klären, schalten blitzschnell um und Janjic macht mit einem wunderschönen Schlenzer die dritte Duisburger Bude.

18:51 Uhr: Hannover siegt!

18:50 Uhr: Aycicek verkürzt!

MSV-BRE 2-1: Anschlusstreffer für den SV Werder! Hier geht es gut zur Sache. Nach einer Ecke von rechts kommt Aycicek am Strafraum an den Ball, lässt Dausch aussteigen und setzt die Kugel mit einem satten Schuss in die Maschen. Nur noch 1:2.

18:49 Uhr: 2:0 für die Duisburger!

MSV-BRE 2-0: Erneuter Treffer für die Duisburger. Der MSV-Kapitän Bohl macht nach Vorlage von der Grundlinieden den Ball volley mit der Innenseite ins lange Eck rein.

18:33 Uhr: Tor für den MSV, Onuegbu!

MSV-BRE 1-0: Nach der Vorarbeit von Kevin Wolze kommt Kingsely Onuegbu im Strafraum an den Ball. Zunächst tanzt der Duisburger Caldirola und Wolf gekonnt aus und schiebt anschließend zur Führung ein!

18:30: Auch in Duisburg rollt der Ball!

MSV-BRE: Anpfiff zwischen dem MSV Duisburg und dem SV Werder Bremen!

18:25 Uhr: Di Santo vor Rückkehr!

H96-VPZ: Langsam dürfte das 2:0 fallen! Joselu mit einem guten Direktschuss nach einer Flanke von Albornoz. Wieder findet das Leder nicht den Weg ins Netz!

18:14 Uhr: Di Santo vor Rückkehr!

MSV-BRE: Franco Di Santo ist wieder da! Der Argentinier feiert heute nach fast neun Wochen Verletzungspause seine Rückkehr und steht sogar gleich in der Startelf. Ab 18:30 Uhr rollt der Ball in der Schauinsland-Reisen-Arena.

18:09 Uhr: Pilsen kurz vor dem Ausgleich

H96-VPZ: Die ersten Chancen für Victoria Pilsen:Tecl köpft auf die Querlatte und Chramosta schießt das Leder nur haarscharf am Kasten der 96er vorbei.

18:00 Uhr: Der Ball rollt wieder

H96-VPZ: Ohne Wechsel geht es in die 2. Halbzeit

17:50 Uhr: H96 führt zur Halbzeit

H96-VPZ: Zur Halbzeit steht es zwischen Hannover 96 und Viktoria Pilsen 1:0!

17:40 Uhr: Alter Bekannter vor Ort!

17:35 Uhr: So startet Bremen gegen Duisburg

17:30 Uhr: Starke Niedersachsen

H96-VPZ: Wirklich guter Auftritt von Hannover bislang. Die Niedersachsen beherrschen die Partie, sie zeigen gute Kombinationen und führen bereits 1:0.

17:24 Uhr: Wieder ist es Briand...

H96-VPZ: Die nächste Chance für Jimmy Briand! Doch Pilsen-Keeper Kozacik pariert mit den Beinen.

17:08 Uhr: Briand schlägt zu! 1:0!

VfB-KFL: Abpfiff in Lagos: Der VfB Stuttgart hat den albanischen Erstligisten K.F. Laci souverän mit 5:0 besiegt.

17:03 Uhr: Briand schlägt zu! 1:0!

H96-VPZ: Das geht gut los! Nach drei Minuten steht es 1:0 für Hannover 96. Briand verwertet eine Linksflanke von Albornoz.

17:00 Uhr: Auch Hannover testet

H96-VPZ: Anstoß im Testspiel der Niedersachsen!

16:56 Uhr: Schützenfest!

VfB-KFL: In der 78. Minute darf sich dann auch noch Filip Kostic in die Torschützenliste eintragen. Stuttgart führt nun 5:0 gegen Laci.

16:51 Uhr: Schützenfest?

VfB-KFL: Der VfB Stuttgart wechselt fröhlich durch. Inzwischen sind Kostic, Sararer, Romeu und Haggui für Niedermeier, Werner, Ristl und Harnik in der Partie. Dann klingelt es erneut: Christian Gentner erzielt das 4:0.

16:39 Uhr: Schwaben erhöhen auf 3:0

VfB-KFL: Ein heute überragender Vedad Ibisevic bedient Timo Werner und der Youngster netzt zum verdienten 3:0 für den VfB Stuttgart ein.

16:34 Uhr: Mit dieser Elf spielt Hannover gegen Pilsen

16:17 Uhr: Halbzeit in Lagos

VfB-KFL: Der VfB Stuttgart führt gegen Laci verdient mit 2:0 zur Pause.

16:09 Uhr: Ibisevic mit Doppelpack

16:05 Uhr: Tor für Stuttgart!

VfB-KFL: Vedad Ibisevic heißt der Torschütze nach 34 Minuten. Der VfB führt 1:0.

15:45 Uhr: Der VfB ist überlegen

VfB-KFL: Noch können die Schwaben aber kein Kapital daraus schlagen. Vedad Ibisevic setzt einen Kopfball knapp über die Latte.

15:30 Uhr: Los geht's

VfB-KFL: Der Ball rollt zwischen dem VfB Stuttgart und KF Laci. Und ja, der Wind pfeifft im portugiesischen Lagos recht ordentlich.

15:08 Uhr: So beginnt Stuttgart gegen Laci

12:00 Uhr: Drei Testspiele am Montag

Auch heute testen die Bundesliga-Clubs wieder fleißig: Los geht's um 15:30 Uhr im portugiesischen Lagos mit dem VfB Stuttgart. Gegner ist der albanische Erstligist KF Laci. Um 18:00 Uhr geht es dann weiter in der Trainingslager-Hochburg Belek, wo sich Hannover 96 und der tschechische Vizemeister Viktoria Pilsen gegenüber stehen. Schließlich ist noch Werder Bremen beim MSV Duisburg zu Gast (18:30 uhr) um den Testspiel-Tag rund zu machen.

Alle Testspiele in der Übersicht