Caiuby vom FC Augsburg nutzt die letzte Chance des Spiels gegen den FC Schalke 04 und trifft sehenswert zum 2:1 - und damit zum Sieg seiner Mannschaft.

Es war das vierte Tor von Caiuby in der Bundesliga - erstmals gewann nun sein Team nach einem Treffer von ihm. Dabei blieb der 27-Jährige Brasilianer extrem cool und setzte den Ball mit Wucht und viel Präzision genau in den Winkel. Schalkes Keeper Ralf Fährmann hatte nicht den Hauch einer Chance - und das mit der letzten Gelegenheit der Partie gegen Champions-League-Teilnehmer Schalke 04.

#DontCrackUnderPressure