Dortmund - Borussia Dortmunds Sven Bender hat sich eine Schambeinentzündung zugezogen. Diese Diagnose stellte BVB-Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun am Sonntag nach einer Untersuchung im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus.

Bender wird sechs Wochen lang auf sportliche Belastungen verzichten müssen, Dr. Markus Braun geht im Anschluss an die Sportpause von einem circa vierwöchigen Belastungsaufbau aus.