Gegen Werder Bremen muss der Trainer auf Steve Gohouri (muskuläre Probleme im Oberschenkel) und Sebastian Schachten (nach Meniskusoperation im Aufbautraining) verzichten.

Dass Sebastian Svärd mitspielen kann, bezeichnet Luhukay als "unwahrscheinlich". Der Däne hatte sich im gestrigen Training das linke Sprunggelenk verdreht und dabei eine schwere Bänderdehnung zugezogen.

Ob Borussias noch auf dem bis Montag geöffneten Transfermarkt aktiv wird, wollte Ziege nicht sagen: "Wenn wir der Meinung sind, dass wir noch einen Spieler holen müssen, dann werden wir es tun - wenn nicht, dann nicht. Generell machen wir uns täglich Gedanken. Nach den ersten drei Spieltagen aber alles über den Haufen zu werfen, wäre unseriös."