München - Nach dem Endspiel ist vor dem nächsten Finale. Durch den Pokalsieg des FC Bayern München am Samstagabend steht fest, dass der Triple-Sieger im Supercup auf den großen Rivalen Borussia Dortmund treffen wird.

Der Supercup, der erste Titel der Saison, wird am 27. Juli im Dortmunder Signal Iduna Park ausgetragen. Dort kommt es dann zur Neuauflage des Champions-League-Endspiels.

Auch beim vergangenen Supercup standen sich die beiden Kontrahenten gegenüber. Am 12. August 2012 hatte sich der FCB in der heimischen Allianz Arena verdient mit 2:1 gegen die Dortmunder durchgesetzt und so den ersten Pflichtspielerfolg gegen "Schwarz-Gelb" seit zweieinhalb Jahren gefeiert. Am 27. Juli könnte der BVB sich revanchieren.