Die Länderspielpause zwischen dem dritten und vierten Bundesligaspieltag nutzt der VfB Stuttgart zu einem Testspiel für all diejenigen Akteure, die nicht mit ihren Auswahlmannschaften bei Länderspieleinsätzen im Rahmen der WM-Qualifikation weilen werden.

Am Freitag, 05. September, gastiert die Mannschaft von Cheftrainer Armin Veh im Brettachtalstadion und wird um 18:30 Uhr gegen den verstärkten Landesligisten TSG Bretzfeld-Rappach und somit gegen eine Hohenlohe-Auswahl antreten.