Bundesliga

Stuttgart, Bielefeld und 96 testen

Die drei Bundesligisten VfB Stuttgart, Arminia Bielefeld und Hannover 96 nutzen die kommenden Länderspielpausen für Testspiele.

Hannover bestreitet am Dienstag, den 2. September, um 19 Uhr im Hänigser Stadion ein Freundschaftsspiel gegen TSV Friesen Hänigsen. Drei Tage später treten die 96er gegen den Stadtkonkurrenten Arminia Hannover an. Anpfiff im Rudolf-Kalweit-Stadion ist um 17:30 Uhr.

Bielefeld testet im Oktober

Ebenfalls am Freitag, den 5. September, testet der VfB Stuttgart im Brettachtalstadion gegen den Landesligisten TSG Bretzfeld-Rappach. Anpfiff des Testspiels ist um 18:30 Uhr.

Auch Arminia Bielefeld wird ein Freundschaftsspiel bestreiten, allerdings erst in der Länderspielpause im Oktober. In der paragon arena tritt das Team von Trainer Michael Frontzeck am 10. Oktober um 19 Uhr gegen den Drittligisten SC Paderborn an.