Jann-Fiete Arp trägt sich als erster 2000er in die Torschützenliste der Bundesliga ein - © imago
Jann-Fiete Arp trägt sich als erster 2000er in die Torschützenliste der Bundesliga ein - © imago
Bundesliga

HSV-Sturmjuwel Jann-Fiete Arp ist erster 2000er-Torschütze der Bundesliga

Berlin - Jann-Fiete Arp schreibt weiter Geschichte. Nachdem er kürzlich als erster 2000er Jahrgang in der Bundelsiga-Geschichte eingewechselt worden war, traf der Spieler des Hamburger SV jetzt als erster Akteur in der Bundesliga, der im neuen Jahrtausend geboren wurde. Außerdem ist er der jüngste Torschütze des HSV.

Arp schreibt Bundesliga-Geschichte

>>> Gut und günstig? Jann-Fiete Arp im offiziellen Bundesliga Fantasy Manager aufstellen!

Gerade erst ist Arp von der U17-EM in Indien zurück, wo er einer der besten Akteure des DFB-Nachwuchses war, da fügt er sich schon wieder nahtlos in die Elf der Hamburger ein. Im Spiel gegen Hertha BSC wurde der 17-Jährige in der 56. Minute eingewechselt, in der 73. Minute ließ er den HSV durch seinen Anschlusstreffer zum 1:2 in Berlin wieder hoffen. Durch den Treffer darf sich Arp jetzt mit zwei Rekorden schmücken: Zum einen löste er Son als jüngsten Torschützen der Hamburger ab, zum anderen ist er der erste 2000er, der in der Bundesliga getroffen hat.