Martin Stoll spielt in den kommenden drei Jahren beim FC Aarau in der Schweiz.

Der 26-Jährige, dessen Vertrag beim KSC zum Saisonende auslief, spielt also künftig für den Heimatverein von Mario Eggimann. Stoll war insgesamt neun Jahre beim KSC, und absolvierte hier 18 Bundesligaspiele und 93 Zweitligabegegnungen (drei Tore) sowie dreizehn Regionalligapartien.