Leverkusen - Bayer Leverkusen gewinnt souverän gegen Hannover 96. Das sagen die Trainer zur Partie. Hier geht´s zu den Stimmen des Spiels.

Roger Schmidt (Trainer Bayer Leverkusen): "Wir haben ein gutes Spiel gemacht. Das war aber auch notwendig, weil Hannover ein guter Gegner war. Am Anfang mussten wir aufpassen, das 1:0 nach einem sehr schönen Standard war natürlich wertvoll. In der 2. Halbzeit haben wir gut auf das zweite Tor gespielt und wurden belohnt. Mit dem 3:0 war das Spiel entschieden - aber auch erst dann. Insgesamt waren wir gefährlich vor dem gegnerischen Tor und sicher vor dem eigenen."

Thomas Schaaf (Trainer Hannover 96): "Wir haben besser gespielt als gegen Darmstadt, so blöd sich das heute anhört. Natürlich sind wir enttäuscht über das Ergebnis, aber die Entwicklung ist da. Wir stehen gut. Jetzt müssen noch die Aktionen kommen, in denen man mit dem Ball für sich etwas inszenieren und zum Erfolg kommen kann."