Mittelfeldregisseur Zvjezdan Misimovic ist im Trainingslager des VfL Wolfsburg ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Bei der unter Regenschauern stattfindenden Vormittagseinheit machte der Bosnier nach seiner Wadenverletzung alle Übungen mit dem Team mit - bis auf die Spiele Elf gegen Elf.