Mainz - Elkin Soto vom 1. FSV Mainz 05 muss vorerst eine Trainingspause einlegen.

Der Mittelfeldspieler hat sich bei seinem Comeback im Trikot der kolumbianischen Nationalmannschaft beim Testspiel in Madrid gegen Ecuador (2:0) eine leichte Zerrung im hinteren Oberschenkel zugezogen.

Einsatz gegen Freiburg gefährdet

Sein Einsatz im Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Freiburg am kommenden Samstag ist gefährdet.

Soto bestritt in dieser Saison 20 Bundesligapartien für die Mainzer, 16 Mal spielte er von Beginn an. Soto erzielte in der laufenden Spielzeit zwei Tore.