Köln - Der 1. FC Köln hat für die kommende Bundesligasaison Andre Ricardo Soares, genannt Andrezinho, vom portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaraes verpflichtet.

Der 28-jährige brasilianische Abwehrspieler erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag. Andrezinho bestritt in der vergangenen Saison 25 Meisterschaftsspiele für Vitoria Guimaraes in der Liga Sagres und erzielte dabei fünf Tore.

"Ein Außenverteidiger mit Drang nach vorne"

FC-Manager Michael Meier: "Wir freuen uns, dass wir den Transfer von Andrezinho realisieren konnten. Er ist ein Außenverteidiger mit Drang nach vorne, flexibel einsetzbar, sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite, und verfügt über eine sehr gute Technik. Andrezinho passt genau in unser Anforderungsprofil und stellt somit eine wertvolle Verstärkung dar."