Gelsenkirchen - Schalkes Torhüter Fabian Giefer hat sich einer Sehnen-Operation im Adduktorenbereich unterzogen.

"Der Eingriff ist gut verlaufen“, berichtet der 25-Jährige. "Realistisch ist, dass ich in drei Monaten wieder einsatzfähig bin."

Der Schlussmann stand zuletzt am 3. Februar dieses Jahres (1:1 bei Bayern München) zwischen den Pfosten.