Köln - Seit drei Wochen ist FIFA 16 im Handel und begeistert die Fans des virtuellen Fußballs auf der ganzen Welt. Egal, ob online, solo gegen den Computer oder gemeinsam mit Freunden - FIFA 16 überzeugt in allen Spielmodi. Für alle, die sich noch nicht zum Kauf entschieden haben, nennen wir sechs Gründe, warum FIFA 16 für alle Gamer Pflicht sein sollte.

1. Richtig abräumen bei FUT Draft

Erlebe den neuen Modus bei FIFA Ultimate Team: FUT Draft. Stelle eine Mannschaft aus vorgegebenen Spielern zusammen, um dann eine Spielserie mit bis zu vier Partien zu absolvieren. Sichere dir hochwertige FUT-Belohnungen für dein Ultimate Team. Und das Beste - auch bei Niederlagen gibt es Preise.

2. Kämpfe dich im Karrieremodus an die Spitze

Nimm an Saisonvorbereitungsturnieren teil, damit sich deine Mannschaft einspielen kann, aber auch um dein Transferbudget im Karrieremodus zu erhöhen. Ebenfalls neu in diesem Jahr: Mit den Spielertraining-Optionen können Trainer sich auf die Attribute individueller Spieler konzentrieren und die perfekte Mannschaft für den eigenen Spielstil aufbauen.

3. Die Frauen sind im Spiel

Spiele mit zwölf Frauen-Nationalmannschaften, darunter die amtierenden Weltmeisterinnen aus den USA, deren Vorgängerinnen aus Deutschland und andere bekannte Teams wie Australien, Kanada, Frankreich und Schweden.

4. Revolution bei der Ballführung

Mit dem "No Touch Dribbling"-Feature gewinnst du Zeit, indem du dich vom Ball befreist, du bringst dich zwischen Ball und Gegner, leitest eine Finte oder Spezialbewegung ein und gehst dann explosiv am Gegenspieler vorbei.

5. Training und Fortschritt

Ganz egal, ob du FIFA zum ersten Mal spielst oder schon seit Jahren mit von der Partie bist, man kann sich als Spieler immer verbessern und neue Tricks lernen. Der neue FIFA-Trainer hilft dir dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Am Anfang stehen grundlegende Steuerungsbefehle, aber auch erfahrene Spieler können von dieser Funktion profitieren und ihr Spiel verbessern.

6. Hol dir die Schale!

Alle Spielversionen für Xbox One und PS4 beinhalten den kostenlosen Spielmodus der Virtuellen Bundesliga. Trete mit deinem Lieblingsclub an und gewinne den Meistertitel. Die VBL ist absolut einzigartig. Alle 18 Clubs der Bundesliga verfügen über die selbe Stärke. Allein der Skill am Gamepad entscheidet über Sieg und Niederlage - nicht die Fähigkeiten der virtuellen Kicker.