Sinsheim - Hoffenheims Mittelfeldspieler Sebastian Rudy hat sich am Mittwoch in Augsburg einer planmäßigen Operation am Fuß unterzogen. Die Arthroskopie am rechten Sprunggelenk des U-21-Nationalspielers verlief erfolgreich, unter anderem wurden dabei freie Gelenkkörper entfernt.

Nach Angaben der medizinischen Abteilung der TSG wird Rudy voraussichtlich zehn bis zwölf Wochen pausieren müssen.