Mainz - Andre Schürrle ist nach seinem Zehenanbruch aus dem Spiel gegen SV Werder Bremen am Donnerstag ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Allerdings absolvierte der Angreifer das Training mit getaptem Fuß und unter Schmerzen. Ob Schürrle am Sonntag gegen Köln eingesetzt werden kann, bleibt abzuwarten.