Diese Ausfallliste bei Werder Bremen erinnert schon an die Vorsaison.

Nachdem vor einigen Wochen noch der gesamte Kader zur Verfügung stand reist Werder nun mit den verbliebenen 17 gesunden Spielern zum Auswärtsspiel nach Hannover.

Pizarro, Wiese, Jensen, Niemeyer und Mertesacker fallen aus und weil sich im Abschlusstraining auch noch Spielmacher Diego verletzte stehen Cheftrainer Thomas Schaaf gleich sechs Spieler nicht zur Verfügung.

Hunt kehrt zurück

"Ich habe vor ein paar Minuten erfahren, dass wir kurzfristig auch auf Diego verzichten müssen. Er hat muskuläre Probleme und das Risiko ist zu groß, dass etwas Schlimmeres daraus resultieren kann. Er wird morgen nicht spielen können", sagte Thomas Schaaf im abschließenden Pressegespräch kurz vor der Abreise nach Hannover.

"Dafür haben wir den Kader in der Größe um auch auf solche Situationen reagieren zu können", nahm Schaaf die Ausfälle gewohnt gelassen hin. Bei all den negativen Nachrichten am Freitagnachmittag gab es aber auch einen Lichtblick: Aaron Hunt wieder zum Kader der Grün-Weißen gehören.

Der 22-Jährige fehlte zuletzt beim Champions-League-Auswärtsspiel in Athen aufgrund einer Quetschung.

Folgende 17 Spieler hat Cheftrainer Thomas Schaaf für das Auswärtsspiel bei Hannover 96 nominiert: Vander – Mielitz, Boenisch, Pasanen, Naldo, Tosic, Baumann, Vranjes, Fritz, Rosenberg, Özil, Hunt, Prödl, Husejinovic, Sanogo, Frings, Almeida.