Hannover - Tolle Nachricht: 96-Profi Manuel Schmiedebach hat seinen Vertrag bei den Niedersachsen bis Juni 2018 verlängert.

Der defensive Mittelfeldspieler wechselte zur Saison 2008/09 von Hertha BSC zu Hannover 96 und absolvierte seitdem 148 Bundesliga-Spiele für den Klub.

Anfangs trug Schmiedebach die Rückenummer 33, bevor er zur Spielzeit 2012/13 die "geschichtsträchtige" 8 von Altin Lala übernahm. In der vergangenen Saison stand der 26-Jährige 27-mal im Dress der Roten auf dem Platz.