Hannover 96-Stürmer Jan Schlaudraff muss erneut operiert werden.

Der 25-Jährige war nach einer OP an der rechten Leiste erst vor kurzem wieder in den Spielbetrieb zurückgekehrt.
Nachdem er Ende vergangener Woche wegen Schmerzen im linken Adduktorenbereich erneut pausieren musste, haben Untersuchungen beim Berliner Spezialisten Dr. Jens Krüger jetzt ergeben: Auch an der linken Leiste ist eine OP erforderlich.

Jan Schlaudraff wird deshalb bereits am kommenden Mittwoch, 25.3.2009, operiert und fällt danach voraussichtlich mehrere Wochen aus.