München - Bayerns Holger Badstuber hat sich eine Schambeinentzündung zugezogen - die Partie gegen den SC Freiburg musste sich der Innenverteidiger daher von draußen anschauen.

Badstuber hatte am Aufwärmen teilgenommen, sein Mitwirken beim Spiel dann aber abgesagt. Für ihn rückte der Argentinier Martin Demichelis in die erste Elf - und traf prompt zum 1:0.